Online Casino Gewinn Steuern Schweiz – Welche Gewinne sind steuerpflichtig?

Online Casino Gewinn Steuern Schweiz

Wissen Sie über die Casino Gewinn Steuern Schweiz Bescheid? Nein? Dann ist hier der richtige Platz für Sie, um sich über dieses Thema zu informieren. Unsere Experten haben alles zu diesem Themenbereich erforscht, um Sie über die Besteuerung bei den unterschiedlichen Glücksspielen (Lotterien + Online Casino) und Sportwetten genauestens zu informieren. Zudem zeigen wir Ihnen, wie es im Ausland bei unseren Nachbarn Österreich und Deutschland gehandhabt wird und wenn der Casino-Geschäftssitz in der EU liegt. Eine übersichtliche Auflistung, erleichtert es Ihnen, die Geld-Gewinne (keine Naturalgewinne) korrekt einzustufen.

Lesen Sie unter anderem über folgende Top-Themen:

Die besten Online Casinos in der Schweiz 2022

Rating Bonus Zahlungszeit Zahlung Spielen
1 5 / 5 100 € +100 FS 0 – 24
Visa Casino
Mastercard Casino
GPay Casino
Apple Pay Casino
Skrill Casino
Neteller Casino
Jeton Casino
MiFinity Casino
SticPay Casino
LuxonPay Casino
AstroPay Casino
Perfect Money Casino
eZeeWallet Casino
Bitcoin Casino

Bizzo Erfahrungen
2 4.9 / 5 500 € + 150 FS 0 – 24
Visa Casino
Mastercard Casino
paysafecard Casino
Skrill Casino
Neosurf Casino
Neteller Casino
MiFinity Casino
Bitcoin Casino
Litecoin Casino
Ethereum Casino
Dogecoin Casino
MuchBetter Casino
ecoPayz Casino
SticPay Casino

Goodman Erfahrungen
3 4.8 / 5 120 € + 120 FS 0 – 24
Visa Casino
Mastercard Casino
GPay Casino
Apple Pay Casino
Skrill Casino
Neteller Casino
Jeton Casino
MiFinity Casino
SticPay Casino
LuxonPay Casino
AstroPay Casino
Perfect Money Casino
eZeeWallet Casino
Bitcoin Casino

20 Bet Erfahrungen
4 4.7 / 5 300 € + 100 FS 0 – 24
Sofort Casino
paysafecard Casino
Skrill Casino
Neteller Casino
Visa Casino
Mastercard Casino
Rapid Casino
Neosurf Casino
MiFinity Casino

EUslot Erfahrungen
5 4.6 / 5 100 € +100 FS 0 – 24
Visa Casino
Mastercard Casino
GPay Casino
Apple Pay Casino
Skrill Casino
Neteller Casino
Jeton Casino
MiFinity Casino
SticPay Casino
LuxonPay Casino
AstroPay Casino
Perfect Money Casino
eZeeWallet Casino
Bitcoin Casino

National Erfahrungen
6 4.5 / 5 100 € + 100 FS 0 – 24
Visa Casino
Mastercard Casino
ecoPayz Casino
Skrill Casino
Neosurf Casino
Neteller Casino
Sofort Casino
Rapid Casino
paysafecard Casino

Wild Fortune Erfahrungen
7 4.4 / 5 100 € + 100 FS 0 – 24
Visa Casino
Mastercard Casino
paysafecard Casino
Skrill Casino
Neteller Casino
ecoPayz Casino
Bitcoin Casino
Litecoin Casino
Ethereum Casino
MiFinity Casino
MuchBetter Casino
Neosurf Casino
SticPay Casino

Playamo Erfahrungen
8 4.3 / 5 333 € + 300 FS 0 – 24
Visa Casino
Mastercard Casino
ecoPayz Casino
Skrill Casino
Neosurf Casino
Neteller Casino
Sofort Casino
Rapid Casino
paysafecard Casino

Turbico Erfahrungen
9 4.2 / 5 800 € + 75 FS 0 – 24
MiFinity Casino
Jeton Casino
eZeeWallet Casino
Neteller Casino
Perfect Money Casino

Spin Samurai Erfahrungen
10 4.1 / 5 300 € + 100 FS 0 – 24
Visa Casino
GPay Casino
LuxonPay Casino
SticPay Casino
Neosurf Casino

Loki Erfahrungen
11 4 / 5 300 € ODER 6 MBTC + 100 FS 0 – 24
Rapid Casino
Sofort Casino
paysafecard Casino
Neosurf Casino
SticPay Casino

Golden Star Erfahrungen
12 3.9 / 5 500 € + 200 Freispiele 0 – 24
Jeton Casino
Neteller Casino
eZeeWallet Casino
paysafecard Casino
MiFinity Casino

Boomerang Erfahrungen
13 3.8 / 5 500 € + 100 FS 0 – 24
Neosurf Casino
Skrill Casino
Visa Casino
paysafecard Casino

Rolling Slots Erfahrungen

Einkommenssteuer – muss ich Steuern auf Online Casino Gewinne in der Schweiz zahlen?

Das leidige Thema „Steuererklärung“ kennen wir alle, nicht nur die Spieler eines Online Casinos. Doch hier stellt sich die Frage, ob bei Glück- und Geschicklichkeitsspielen im Internet ein Casino Gewinn steuerfrei zu erhalten ist? Unsere Experten haben nach der Antwort geforscht und folgendes dazu herausgefunden.

Gewinne (Einkommen aus dem Online Geldspiel wie Spielautomaten, Poker oder Blackjack usw.) müssen in der Schweiz gesetzlich versteuert werden. Die Info kann man auf der Seite der Eidgenössische Spielbankenkommission nachlesen. Die Geldspielgewinne werden als Einnahmen ausgewiesen und sind in der Steuererklärung anzugeben. Allerdings gibt es eine Grenze. Daher werden Gewinne aus Online Casinos erst ab 1.000.001 CH Franken versteuert.

Ein Online Casino zahlt Steuern wie ein Spieler

Online Casinos, mit Geschäftssitz in der Schweiz, werden von der Eidgenössischen Spielbankenkommission (ESBK) kontrolliert. Deren Einkünfte müssen klarerweise auch in der Steuererklärung aufscheinen. Die Schweizer nehmen jährlich über 3Milliarden CHF mit Web Casinos, Sportwetten oder Lotterien ein. Hierbei handelt es sich daher um eine beträchtliche Summe bei den Geldspielen.

Der gesetzlich festgelegte Basisabgabesatz beträgt 20 % vom Bruttospielertrag. Diese Vorgabe greift bei Online Spielbanken in der Schweiz bis zu einem Bruttoertrag von 3 Millionen CHF. Liegt der Bruttospielertrag darüber, erhöht sich die Steuer stufenweise bis zu 80 %. Der Bruttospielertrag ist die Differenz zwischen allen Einsätzen und der ausgezahlten Spielgewinne.

Gibt es Steuern in Online Casinos in Deutschland und Österreich?

In Deutschland werden Gewinne aus dem Online Glücksspiel (Lotterien und Geschicklichkeitsspiele) nicht versteuert. Allerdings gibt es eine Ausnahme, die zu beachten ist. Spieler, die Glücksspiele (wie Pokerspiele) beruflich betreiben, müssen ihre Gewinne der Steuerverwaltung angeben. Heißt, wer sein Einkommenaus dem Online Glücksspiel bezieht, muss versteuern.

Anders als im Ausland gibt es in Österreich 7 Einkommensarten als steuerbares Einkommen.

Einnahmen durch:

  1. Land- und Forstwirtschaft
  2. selbstständige Tätigkeit
  3. einen Gewerbebetrieb
  4. nicht selbstständige Arbeit
  5. durch Vermietung
  6. eigene Kapitalvermögen
  7. sonstige Einkünfte          

Erhält ein Berufsspieler Spielgewinne, trifft höchsten der Punkt Nr. 2 „Einnahmen aus selbstständiger Tätigkeit“ zu. Doch da Glücksspiel Gewinne nicht zu den steuerbaren Einnahmen zählen, müssen diese folgerichtige in die Kategorie „nicht-steuerbaren Einnahmen“ fallen. Somit gilt für Österreicher diesbezüglich keine Steuerpflicht. Das gilt für jedes Online Casino mit Lizenz im In- und Ausland (EU) und für alle Spiele des Veranstalters.

Zusammenfassende Informationen über Steuern in Online Spielbanken in der Schweiz

Hier geht es nicht um Naturalgewinne wie Autos, Reisen oder Schmuck. Wir reden hier lediglich von vergebenen Glücksspielgewinnen (z. B. CHF 20.000+) des Veranstalters an die Spieler. Diese können bei unterschiedlichen Spielen erhalten werden, da Top Internet Spielhallen ein großes Portfolio an Glücksspielen besitzen. Sehr beliebt sind bei den Schweizern nicht nur Spielautomaten mit geringem Einsatz wie beim „Book of Ra“ mit lediglich 0,01. Auch Live Casino Spiele, bei denen ein hoher Anteil erspielt werden kann, wie beim VIP Roulette mit CHF 2,0 Einsatz, sind beliebte Anlaufstellen zum Gewinnen. Sehen Sie sich nachstehend an, welche Spielbereiche es gibt und wie diese Gewinne versteuert werden.

CH Casinospiele

Hier nehmen wir den Fall an, dass die Person im Casino vor Ort, wie im Grand Casino Baden, beim Spiel anwesend ist (keine Spiele über ein Online-Portal). Das Geldspielgesetz betrifft folgende Spiele.

  • Roulette
  • Baccarat
  • Blackjack
  • Poker

Bei „Besteuerung StG / dBSt“ und der „Verrechnungssteuer“ wird keine Zahlung aus Gewinnen verlangt.

„Kleine Spiele“ in der Schweiz

Kategorie„Besteuerung StG/dBSt + Verrechnungssteuer“
Lotterien max. Einsatz CHF 10 und max. Summe CHF 100.000keine
Lokale Sportwettenmax. Einsatz CHF 200 und max. Summe CHF 20.000keine
Kleine Pokerturnieremax. Startgeld CHF 200 und max. Summe CHF 20.000keine
Tombola Summe aller Einsätze max. CHF 50.000 keine

„Große Spiele“ in der Schweiz

Kategorie Beispiele
Lotterien, Spiele und Sportwetten in mehr Kantone als einemGewinne aus Lotterien
Lotterien, Spiele und Sport, bei Online PortalenGewinne aus Lotterien, Swisslos
Automatisierte GlücksspieleGeldspielgewinne an Spielautomaten
Betreffend der „Besteuerung StGdBSt + Verrechnungssteuer“: Bei besagten Gewinnen gilt eine Steuerfreiheit von bis zu CHF 1.000.000. Von den Steuerbehörden wird lediglich der Betreg mit einer Bundessteuer versehen, der die erlaubte Summe übersteigt.

Online Casinospiele in der Schweiz

Glücksspielgewinne der Spiele auf den Online Portalen von Schweizer Online Casinos wie

  • Swissonline Games
  • Casino Luzern
  • Pokerturnier im Onlinecasino

besitzen folgende „Besteuerung StG/dBSt + Verrechnungssteuer“. Spieler können bei diesen Gewinnen steuerfrei bis zu CHF 1.000.000 erhalten. Besteuert wird nur der Anteil, der den Freibetrag übersteigt.

Quellen

Fazit zu Online Casino Gewinne versteuern Schweiz

Glücksspieler haben es im Prinzip sehr gut, denn bis zu CHF 1.000.000 Gewinnsumme sind sie von der Steuer befreit. Erst wenn Sie mindestens CHF 1,0 darüber liegen, wird von dem darüberliegenden Betrag die Steuer verrechnet. Spielcasinos müssen nach Abzug der Spielbankenabgabe des Bruttospielertrags vom Rest einige Kosten decken wie Personal, Betrieb, usw. Der Anteil, der danach von den Gewinnen übrig ist, unterliegt der Unternehmens-Gewinnsteuer. Spieler liegen bei den Gewinnen daher klar im Vorteil.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

  1. Was ist BGS?

    BGS ist die Abkürzung für „Bundesgesetz über Geldspiele“ und regelt die Zulässigkeit von Geldspielen, die Durchführung sowie die Nutzung des Spielertrages.

  2. Sind Online Casinos in der Schweiz legal?

    Ja, das ist dem Glücksspielgesetz von 2019 zu verdanken. Allerdings müssen Online Casinos die geltenden Richtlinien beachten und eine Lizenz besitzen.

Nach oben