Beste Online Casino Zahlungsmethoden für Schweizer Spieler 2022

  • Autor: Evan Schindler
  • Zuletzt aktualisiert: 14. Juni 2022

Wie jeder weiss, gibt es im Online Casino Zahlungsmethoden, die von verschiedenen Anbietern sind. Mittlerweile strecken sich diese Methoden über eine ganze Reihe von Zahlungsarten. Es gibt die E-Wallets, Prepaidkarten und sogar Kryptowährung. Sie alle unterliegen unterschiedlichen Bedingungen, haben Limits und können regional beschränkt sein. Ein Grund mehr, sich die Zahlungsanbieter genauer anzusehen, um herauszufinden, welche am besten und praktikabelsten sind. In diesem Artikel erfahren Sie die Vorteile der Zahlungsmöglichkeiten und wie sie funktionieren. Die wichtigsten Themen in diesem Artikel:

Beste Zahlungsmethoden in Online Casinos in der Schweiz 2022

Im Folgenden präsentieren wir Ihnen die Online Casino Zahlungsarten. Sie teilen sich in Kreditkarten, E-Wallets, Kryptowährung, Apps, Bankdienste und Prepaidkarten auf.

Arten von Zahlungssystemen in Online Casinos

Für das nähere Verständnis, wie die einzelnen Systeme funktionieren, finden Sie alle Infos in diesem Abschnitt.

Kreditkarten

Kreditkarten gehören zu den beliebtesten Zahlungsmethoden im Online Casino. Die bekanntesten Anbieter sind Visa und Mastercard, die sich in ihrem Angebot unterscheiden. Die Infos dazu finden Sie bei dem jeweiligen Anbieter. Es gibt sie als kostenlose Kreditkarte, Prepaid-Kreditkarte und Gold- und Platin-Karte. Bei der kostenlosen Kreditkarte fallen die Jahresgebühren weg, dafür gibt es keine Versicherungen und Bonusprogramme. Die Prepaid-Kreditkarte wird mit Geld aufgeladen und hat hohe Gebühren.

E-Wallets

Die E-Wallets gehören zu den Online Casino Zahlungsmöglichkeiten, die das bargeldlose Bezahlen ermöglichen. Es gibt sie als Anbieter mit eigener Homepage wie PayPal oder als E-Wallet auf dem Smartphone. Das Prinzip ist bei allen ähnlich. Sie verknüpfen Ihre E-Wallet mit dem Bankkonto oder Kreditkarte und können so Echtgeld transferieren. Einige ziehen das Geld direkt vom Bankkonto ab, während andere nur mit Geld aufgeladen werden.

Prepaid-Karten

Für manche Spieler sind die Prepaid-Karten als Online Casino Bezahlmethoden interessant. Sie haben den Vorteil, dass sie für eine hohe Anonymität sorgen, da sie keine Konto- und Personendaten benötigen. Es gibt eine ganze Reihe von Anbietern, die welche in Shops oder im Internet verkaufen. Das Einzige, was Sie dafür brauchen, ist der Code der Karte. Allerdings sind Auszahlungen von Gewinnen auf die Karte nicht möglich.

Mobile Zahlungen

Mobile Zahlungen gehören noch zu den neuen Online Casino Zahlungsarten, die für Spieler angeboten werden. Einige funktionieren über Apps wie GPay und Apple Pay, während andere wiederum über die Handyrechnung abgerechnet werden. Dies geht bei Handys, wo das Telefonieren mit einer Prepaid-Karte bezahlt wird. Die Prepaid-Karte kann auch für das Bezahlen von Zahlungen im Online Casino benutzt werden.

Kryptowährungen

Auch Kryptowährungen gehören zu den Zahlungsarten, die manche Spieler benutzen. Der Transfer geschieht über eine Krypto-Wallet, die vorher mit einer Kryptowährung aufgeladen werden muss. Die eigentliche Bezahlung für ein Spiel geschieht zu einem tagesaktuellen Kurs. Schauen Sie dazu in die Infos der Casino-Seite, um sich über Kurs und Modalitäten zu informieren.

Direktüberweisung und Banküberweisung

Überweisungen vom Bankkonto gehört zu den ältesten und bekanntesten Zahlungsarten, die es in Online Casinos gibt. Sie sind der sicherste, aber auch langsamste Weg. In der Regel braucht die Bank für eine Überweisung 1 bis 3 Tage. An Feiertagen arbeitet die Bank nicht und führt deshalb am nächsten Arbeitstag die Überweisung aus.

Tipps für die Wahl der Zahlungsmethode in Online Casinos

Für die richtige Methode, um Geld auf das Konto beim Online Casino zu überweisen, geben wir ein paar Tipps. Wenn Sie sich an diese halten, sparen Sie nicht nur Geld, sondern sparen sich eine Menge Ärger.

  • Geschwindigkeit von Ein- und Auszahlung: Nehmen Sie eine Zahlungsmethode, die schnell und unkompliziert funktioniert.
  • Vergleich der Gebühren und Zahlungsarten: Schauen Sie sich vorher die Gebühren für Transaktionen an und entscheiden Sie sich für eine, die günstig ist.
  • Sicherheit des Zahlungssystems: Informieren Sie sich über das Zahlungssystem, wie es sich beim Thema Datenschutz verhält.
  • Häufigkeit der Methode: Achten Sie darauf, ob es auch in den Online Casinos angeboten wird, in denen Sie spielen.

Quellen

Fazit

In diesem Artikel haben Sie die eine oder andere Online Casino Zahlungsmethode gesehen, die Ihnen vielleicht gefällt. Welche für Sie die Beste ist, hängt von Ihren Präferenzen ab und welche Möglichkeiten Ihnen offenstehen. Lassen Sie sich deshalb nicht irritieren, denn der Markt ist heiss umkämpft. Sie alle haben ihre Vor- und Nachteile. Entscheiden Sie sich daher für Online Casino Zahlungsmethoden, die Ihnen am besten gefallen.

FAQ – häufig gestellte Fragen

  1. Kann ich Einzahlungen und Auszahlungen mit unterschiedlichen Zahlungsmethoden durchführen?

    Das kommt auf den Zahlungsanbieter an. Grundsätzlich können Sie mit jeder Zahlungsmethode, die mit einem Bankkonto verknüpft ist, Ihre Zahlungen durchführen. Eine Ausnahme bilden die Prepaid-Karten, da sie nur für die Einzahlung funktionieren.

  2. Sind in den Online Casinos nur Online Casino Zahlungsmethoden mit Schweizer Franken erlaubt?

    In Schweizer Online Casinos wird selbstverständlich nur die Landeswährung Franken erlaubt. Digitalwährung bildet allerdings eine Ausnahme, weshalb das eine oder andere Schweizer Online Casino Kryptowährungen als Online Casino Zahlungsmethoden erlaubt.

Nach oben