Der-perfekte-Parkplatz

Der perfekte Parkplatz

Autofahren kann zu einer äusserst stressigen Angelegenheit werden, vor allem in der Innenstadt: Einem langen Arbeitstag und einer aufregenden Fahrt durch den Feierabendverkehr folgt bei der Ankunft zu Hause zu allem Überfluss auch noch die lange Suche nach einer freien Parkmöglichkeit. Da ist es nicht weiter verwunderlich, dass viele Autobesitzer ihr Schicksal, wo möglich, selbst [ mehr ]
Change the World – dank Hardware 

Change the World – dank Hardware 

Der Smart City Expo World Congress trat an, um die Welt zu verändern – so die Überschrift des dreitägigen Kongresses, der vom 18. bis 20. November in Barcelona stattfand. Internationale Vertreter der Metropolen von Berlin bis Shanghai trafen auf Experten aus Forschung und Tech-Industrie, um Lösungen der Vernetzung für Metropolen und Kommunen zu diskutieren. Neben [ mehr ]
bluetooth

Bluetooth – wozu eigentlich?

Wer heute ein Smartphone in die Hand nimmt, kann ziemlich sicher sein, dass das Gerät Bluetooth „hat“. Was kann man damit aber tatsächlich anfangen, und wie funktioniert es? Am ehesten wissen Autofahrer etwas damit anzufangen: Per Bluetooth koppeln sie das Handy mit dem Autoradio und spielen die auf dem Handy gespeicherte Musik ab oder nutzen [ mehr ]
eu

Unsere Vision: Von der Schweiz nach Europa

Die Share-Economy hat sich in der Schweizer Gesellschaft längst etabliert. Erfolgreiche Unternehmen wie Mobility Carsharing zeigen, dass das Konzept des Teilens im Bereich Mobilität hierzulande bereits bestens aufgeht. Dass sich nicht nur Autos, sondern auch Parkplätze einfach und effizient teilen lassen, stellen wir seit bereits fast zwei Jahren mit Erfolg unter Beweis: Parkplatzsuchende Autolenker können [ mehr ]
expo_real

Intensive Vorbereitung – lautes Getümmel – vielversprechende Gespräche: Ein Erfahrungsbericht über die „Expo Real 2014“

In der letzten Woche waren wir mit parku auf der„Expo Real“ in München. Hierbei handelt es sich quasi um die Jahreshauptversammlung der Immobilienbranche. Im Vorfeld dieser Messe telefoniert man sich die Finger wund, um einen möglichst durchgeplanten Tagesablauf zu haben – nach Möglichkeit hat man Termine im 30-Minuten-Takt, damit sich die 450 € (3-Tages-Ticket) für den Eintritt auch [ mehr ]
traffic

Finnland hat‘s erkannt: Eine gemeinsame Initiative des öffentlichen und des privaten Sektors schafft neue Möglichkeiten für Dienstleistungen im Strassenverkehr

Der Effizienzsprung, welchen die IT in vielen Bereichen der Gesellschaft bereits bewirkt hat, steht dem Strassenverkehr noch bevor. Durch die gegenwärtige Revolution des Personentransports entstehen jedoch neue Möglichkeiten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Die finnischen Behörden gehen hier mit gutem Beispiel voran: Sie haben das Projekt Traffic Lab ins Leben gerufen. Das finnische Ministerium [ mehr ]
0

Darum ist mir innerstädtische Mobilität so wichtig

Man möchte dieser Tage fast die Lust am Autofahren verlieren, gleichgültig, in welcher europäischen Grossstadt man unterwegs ist. Das Bild ist immer das gleiche. Neben den Baustellen säumen sich mit der zunehmenden Nutzung des e-Commerce und den damit verbundenen hochfrequenten und ganztägigen Zustellungen der zahlreichen Paketdienste etliche Lastwagen, die zur Anlieferung mitten auf der Strasse parkieren und [ mehr ]
Internet_of_Things_Control

Das Internet of Things – eigentlich ein alter Hut

Internet of Things, das “Internet der Dinge“ hat laut Gartner die Spitze des Hype-Cycles erreicht. Leider bedeutet diese exponierte Position aber auch, dass sich kaum ein normaler Mensch vorstellen kann, was diese „Things“ eigentlich genau sein sollen. Dabei reichen die Anfänge bis ins Jahr 1955 zurück. Damals wurde eine Technologie entwickelt, die für viele Menschen [ mehr ]
Background Blogpost ohne schatte (1)

Warum wir zweimal nachfragen

Jeder iOS-Nutzer kennt das: Man lädt sich eine neue App aus dem Store, öffnet sie und schon wird man mit Popups bombardiert, die nach allen möglichen Zugriffen fragen — Ortungsdienste, Kontakte, Fotos, Push-Nachrichten und, mit iOS 8, auch Kamera. Dabei ist selten klar, warum die App diese Berechtigungen benötigt und es ist ganz natürlich erst [ mehr ]